Herbert Pratter, Chief Digital Officer Aegis Media Austria, fungiert auch als Co-Geschäftsführer der zum Tochterunternehmen ausgegründeten Business-Unit iProspect. (c: aegis media austria)
Wirtschaft atmedia
07/03/2013

Aegis Media gründet iProspect aus

atAegis Media Austria verwandelt iProspect in ein eigenständiges Tochterunternehmen. Der bislang als Unit innerhalb der österreichischen Aegis-Gruppe geführte Performance Marketing-Dienstleister wurde in eine GmbH ausgegründet und wird von Thomas Spiegel als Managing Director und Herbert Pratter, dem Chief Digital Officer der Gruppe als Co-Geschäftsführer gesteuert.

iProspect ist operativ neben Österreich in der als Adriatics definierten Region des Netzwerkes und für Auftraggeber wie ING-DiBa, Henkel, Mediamarkt Saturn und UPC tätig.

Das Unternehmen beschäftigt sieben Mitarbeiter, die als Spezialisten für Suchmaschinen-Marketing, Display Performance Marketing, Affiliate Marketing und Social Media Marketing ausgewiesen werden.

Pratter und Spiegel charakterisieren iProspect als das sich durch "hoch effizientes Display-Marketing mit in den vergangenen Jahren realisierten erheblichen Kosteneinsparungen sowie Effizienzgewinnen im E-Commerce" auszeichnet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.