Wirtschaft atmedia
08/27/2014

AboutMedia vermarktet Skip.at

atSkip.at, das digitale Magazin und die Erweiterung des Print-Magazins Skip, erhält mit AboutMedia einen neuen Partner, der die Reichweite, Zielgruppen und das Werbe-Inventar nach eigenen Angaben "exklusiv" vermarktet.

Der Vermarkter bewirtschaftet ein Inventar-Portfolio, das aus IAB-Standard-Werbeformen, Bewegtbild-Formaten, Sonderwerbeformen, die auch im App zum Magazin platziert werden können sowie Native Advertising und Promotions enthalten.

Skip.at generierte im Juli 2014 150.574 Visits, die von 103.238 Unique Clients kommen. Eine technische Reichweite, die auch die in der Österreichischen Web-Analyse ausgewiesenen Quartalsschnitte des zweiten Quartals 2014 widerspiegeln. Dort sind 150.249 Visits und 99.976 Unique Clients ausgewiesen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.