Zur mobilen Ansicht wechseln »

Wetter Vorarlberg


Am Morgen noch Schneeschauer vor allem im Bergland. Diese klingen aber vormittags rasch ab und Wolken und Nebel beginnen sich zu lichten. Der Nachmittag bringt dann einen Mix aus Sonnenfenstern über den breiten Tälern und oft noch reichlich zurückbleibenden Rest- und Hangwolken. Tiefstwerte: -4 bis 1 Grad, Höchstwerte: 0 bis +4 Grad.


Nach kalter Nacht wird es vermutlich trotz Wolken zunächst recht freundlich sein mit einigen Sonnenstunden sein. Noch vor Mittag zieht es aber in höheren Schichten wieder deutlich zu, der Nachmittag ist weitgehend bewölkt. Es bleibt trocken. In Höhen über ca. 800m Dauerfrost, im Rheintal tagsüber schwach über Null Grad. Tiefstwerte: -9 bis -2 Grad. Höchstwerte: -3 bis +1 Grad


Unsichere Prognose: Tendenziell geht es aber wieder mehr in Richtung wechselhaftem, vorwiegend bewölktem Wetter mit geringfügigen Schneeschauern im Bergland. Winterliche Temperaturen.

Bitte Javascript aktivieren!