Zur mobilen Ansicht wechseln »

Wetter Oberösterreich


Am Freitag steht sonniges und sehr mildes Frühlingswetter auf dem Programm, gelegentlich mischen ein paar dünne hohe Wolken mit. Einzig der Ostwind kann im Flachland etwas auffrischen. Frühtemperaturen: 1 bis 7 Grad, Höchstwerte: 18 bis 23 Grad.


Der Samstag bringt erneut sonniges und mildes Wetter, im Tagesverlauf ziehen ein paar hohe Wolken auf. Im Gebirge bilden sich ab Mittag ein paar Quellwolken. Der Ostwind im Flachland wird ein wenig schwächer, im Süden ist noch leichter Föhn dabei. Frühtemperaturen: 3 bis 9 Grad, Tageshöchstwerte: 17 bis 22 Grad.


Am Sonntag ziehen einzelne morgendliche Regenschauer im Nordwesten bald ab und es setzt sich erneut oft die Sonne durch. Tagsüber entstehen Quellwolken, lokale Regenschauer sind am Nachmittag im Berg- und Hügelland zu erwarten. Kühler mit Höchstwerten zwischen 14 und 19 Grad.

Bitte Javascript aktivieren!