SPONSORED CONTENT
02.10.2017

Neue ärztliche Leitung im la pura women's health resort

Frauenspezifische Medizin steht im Fokus des la pura women's health resort. Seit 1. September 2017 hat Dr. Stengg die ärztliche Leitung inne. KURIER Leserinnen profitieren von einer gratis Massage.

Wo Frau sich richtig wohlfühlt

Das la pura women's health resort ist das europaweit einzige Gesundheitsresort speziell für Frauen. Im Kamptal, inmitten des idyllischen Waldviertels, wird ein auf Gendermedizin ausgerichtetes Programm geboten, das neben medizinischen Angeboten, Therapien, Behandlungen für die Schönheit auch gesunde und genussvolle Ernährung und ein vielfältiges kostenloses Bewegungs- und Sportprogramm umfasst. Durch den gezielten Einsatz von frauenspezifischen Maßnahmen in Gesundheitsprävention, Genesung und Regeneration ist la pura Impulsgeber für eine nachhaltige und gesündere Lebensweise.

Ärztliches Beratungsgespräch ab zwei Übernachtungen

Jedes Arrangement beginnt mit einem Gespräch mit einem Arzt oder einer Ärztin, auf dessen Basis ein individueller Plan für den für den Gast zusammengestellt wird – mit besonderem Augenmerk auf Bewegung, Ernährung und Darmgesundheit sowie frauenspezifische Risikofaktoren. Wichtig ist auch die Nachhaltigkeit: So erhalten die Frauen für die Wochen und Monate nach ihrem Aufenthalt einen individuellen Ernährungs- und Bewegungsplan, der auf die jeweilige Lebenssituation abgestimmt ist. la pura bietet weiters eine Gesundenuntersuchung an, in der besonders auf frauenspezifische Indikatoren geachtet wird.

Neue ärztliche Leitung

Mit 1. September hat Prim. Dr. med. univ. Karin Stengg D.O. die ärztliche Leitung bei la pura übernommen. Sie ist Fachärztin für Unfallchirurgie, Doktorin der medizinischen Osteopathie, Wirbelsäulenspezialistin und Healthy Aging-Expertin. Als promovierte Unfallchirurgin operierte sie viel an Rücken und Wirbelsäule und setzte sich damit auseinander, wie man auch ohne Operationen helfen könnte. Komplementärmedizin wie Osteopathie kann eine große Hilfe sein für Frauen, die physisch und psychisch viel mit sich "herumschleppen". Dr. Stenggs Mission bei la pura: "Mir liegt vor allem am Herzen, Frauen wieder jene Energie mitzugeben, die sie zur Bewältigung ihres Alltags brauchen. Als Ärztin und Mutter kenne ich die Doppelbelastung nur zu gut."

Kostenlose Massage im la pura women's health resort

KURIER Leserinnen bekommen bei Buchungen bis 31.03.2018 eine Individualmassage von 25 Minuten gratis. Geben Sie als Buchungscode "KURIER women's health" an. Viel Freude beim Entspannen!

Sponsored Content

Hier zurück zum Themenschwerpunkt.