Physiker Heinz Oberhummer, Kabarettist Martin Puntigam und Experimentalphysiker Werner Gruber.

© APA/Hans Leitner

Science Busters
12/02/2013

Wie geil macht Weihrauch wirklich?

Die Science Busters lassen keine Frage unbeantwortet - am 6. und 7. Dezember in der Wiener Stadthalle.

Seit nunmehr sechs Jahren bilden der theoretische Physiker Heinz Oberhummer, der Experimentalphysiker Werner Gruber und der Kabarettist Martin Puntigam die Science Busters. Zuletzt wurden sie mit einem "Radiopreisen der Erwachsenenbildung" in der Kategorie "Wissenschaft" ausgezeichnet. Unter dem Titel "XXL – Burn, Motherfucker, Burn unchained" tritt die „schärfste Science Boygroup der Milchstraße" in der Wiener Stadthalle auf. Dabei werden Fragen wie "Wie geil macht Weihrauch wirklich?" oder "Törnt Safran in der Bong besser als im Kuchen?" für ein und allemal geklärt. Gut so.

Gewinnspiel: KURIER.at verlost 3x2 Karten für 6. und 7. Dezember in der Wiener Stadthalle. Eine eMail mit dem Betreff "Busters" an kult(at)kurier.at genügt. Teilnahmeschluss: 4. Dezember. Die Gewinner werden schriftlich per eMail verständigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.