Weihnachten
29.11.2016

Vorsicht Firmen-Weihnachtsfeier

© Bild: DM

Mit Weihnachtsfeiern ist es so eine Sache: Es soll ein ungezwungenes aber nicht zu lockeres Fest werden. Oft vergisst man, dass man Kollegen und nicht Freunden gegenübersteht.

Diese Fettnäpfchen sollten Sie unbedingt auslassen:

Weniger ist mehr

„Behalten Sie jedenfalls einen klaren Kopf – auch dann, wenn andere über den Durst hinaustrinken“, rät Juanita Hieble-Tomio von der Hieble Knigge Akademie in Dornbirn. Wenn Sie trotz aller guten Vorsätze das eine oder andere Gläschen zu viel haben? Vermeiden Sie es, private Eskapaden auszuplaudern oder einen besonders gewagten Tanz aufs Parkett zu legen.

Das Outfit

Stylingexpertin Melanie Gleinser rät zu Kleid statt Hose und keinesfalls zu Jeans. Aber bitte nicht zu viel Haut zeigen. Es gilt die Regel: Beine oder Dekolletee zeigen, nie beides.

Das Make-Up

Auch in puncto Make-Up gilt: Weniger ist mehr. Visagist Sergej Benedetter rät zu zurückhaltenden Farben. Schminken Sie sich ähnlich wie im Alltag. Die Kollegen sollen Sie noch erkennen.

Noch mehr Tipps für die Weihnachtsfeier finden Sie hier.

Make-Up-Ideen und Looks für die Weihnachtsfeier finden Sie im dm Xmas-Special auf meindm.at.

Sponsored Content