Luka Modric verletzte sich bei einem Duell mit Luiz Gustavo.

© REUTERS/FABRIZIO BENSCH

Angeschlagen
06/13/2014

Kroatien bangt um Modric

Der Real-Mittelfeldmann hat sich gegen Brasilien eine Fußverletzung zugezogen.

Kroatiens Fußball-Nationalmannschaft bangt vor dem zweiten WM-Gruppenspiel um Luka Modric. Der Mittelfeldstar von Real Madrid erlitt beim 1:3 im Eröffnungsspiel gegen Brasilien eine Fußverletzung und wurde am Freitag in einem Krankenhaus in Salvador untersucht, wie die Mannschaftsleitung mitteilte. Modric habe zuvor über Schmerzen geklagt. Ein Ausfall würde das Team erheblich treffen.

Die Kroaten stehen ebenso wie der nächste Gegner Kamerun in der Nacht auf Donnerstag (00.00 Uhr MESZ) in Manaus unter erheblichem Druck. Kamerun hatte am Freitag seine erste Partie in der Gruppe A mit 0:1 gegen Mexiko verloren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.