Macadamia gilt als die "Königin der Nüsse"

© GU Verlag

Weihnachtskekse
11/17/2013

Karamellisierte Macadamia-Taler

Macadamia-Nüsse gelten als die edelste Sorte der Welt, weil sie einen einen zarten Buttergeschmack haben und praktisch auf der Zunge zergehen.

Zutaten:

180 g geröstete, leicht gesalzene oder ungesalzene Macadamia-Nusskerne
100 g Mehl
50 g kalte Butter
2 Packungen Vanillezucker
1 Ei (Größe M)
Zucker zum Bestreuen

Zubereitung:

1. 125 g Macadamia-Nüsse fein hacken. Mit Mehl, Butter-Flöckchen, Vanillezucker und dem Ei rasch zu einem Mürbteig verkneten. In Folie wickeln, 1 Stunde kühl stellen.

2. Auf 225 Grad vorheizen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 2 bis 3 mm dick ausrollen. Kekse ausstechen. Die Kekse auf das Blech legen und ein bisschen Nuss fest in die Mitte drücken. Dann dünn mit dem feinsten Zucker bestreuen.

3. Im Ofen 4-5 Min. karamellisieren und goldbraun backen.

Quelle: Christina Kempe "Weihnachtsplätzchen", GU Verlag

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.