Guter Rat bei Raumausstatter Rath: Knallige Stoffe für jede Börse.

© Stefan Straka

Gänserndorf
12/03/2013

Zu Gast in der Straße der Spezialisten

Bahnstraße ist das Einkaufsherz.

Die vielen bunten Gänse sind längst das Aushängeschild der Weinviertel-Metropole geworden. Die Gänserndorfer Bahnstraße hat sich über die Jahrzehnte zu einer richtigen Einkaufsmeile gemausert. Tausende Besucher täglich – egal ob Blitzeinkauf oder Investition – sorgen für Leben in der pulsierenden Stadt.

„Die Bahnstraße ist das Einkaufsherz von Gänserndorf“, schwärmt Ursula Wittmann. Es ist tatsächlich so. Und es ist die Straße der Spezialisten: Kindermoden, Drogerie, Raumausstatter, Optiker – ja sogar ein Bürsten- und Pinselfachgeschäft und ein Tennis- und Badminton-Fachgeschäft samt Bespannungsservice gibt es.

Insgesamt mehr als 70 Shops reihen sich zwischen Kreisverkehr und Kirche. Das Beste daran: Parkplätze finden sich in der Bahnstraße schnell und das Parken ist noch dazu gratis. Wer hier trotzdem keine Möglichkeit zum Parkieren hat, weicht auf den „Kudlich-Parkplatz“ aus. Karl Rath, Raumausstatter des gleichnamigen Geschäfts, und seine Mitarbeiterinnen haben für jeden Kundengeschmack die richtige Lösung. „Die gute Beratung ist das Um und Auf“, sagt Brigitte Lauring und zeigt einige Muster der aktuellsten Vorhangstoffe – darunter auch Ausgefallenes: Der original japanische Kimono-Stoff ist der letzte Schrei. Da legt sich sogar Haushund „Sammy“ vor lauter Freude auf den flauschigen Spannteppich.

Natürlich kämpft auch die Gänserndorfer City mit den großen Einkaufstempeln in und rund um Wien. „Wir setzen alle auf Individualität“, sagt Rath, der auch der Kopf des hiesigen Werbeteams ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.