© Zara

Shopping
03/20/2017

Zara & Mango: Diese Teile sind schon jetzt im Sale

Der Frühling hat gerade erst angefangen, schon haben die großen Modeketten ihre Trendteile reduziert.

Zwei Mal pro Jahr wird auf den Ausverkauf hingefiebert - diese Zeiten sind längst vorbei. Zusätzlich zum Sale im Juni und Ende Dezember reduzieren große Modeketten wie Mango und Zara ihre Mode mittlerweile auch während der Saison. Was als "Midseason Sale" angepriesen wird, ist eine notwendige Maßnahme die vollen Lager zwischendurch zu leeren. Bei den immer häufiger wechselnden Kollektionen will man nicht riskieren, am Ende der Saison auf der Ware sitzen zu bleiben.

So können Kunden bereits zu Beginn der Saison Frühlingstrends zu reduzierten Preisen shoppen. Bei Zara kann man Plissee-Röcke in zartem Rosa um minus 50 Prozent shoppen. Die derzeit im Trend liegenden Bodys mit Schnürungen gibt es bereits für knappe 10 Euro.

Mango hat unter anderem seine Blumenkleider und zarten Blusen bereits reduziert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.