Style
07/15/2019

Zara: 50-Euro-Kleid löst viralen Hype aus

Ein Polka-Dot-Kleid hat es aktuell besonders vielen angetan - und hat nun sogar seinen eigenen Instagram-Account.

Weder Bauchtascherl noch Batik-T-Shirts sind die populärsten Modeteile des aktuellen Sommers - sondern ein Kleid um knapp 50 Euro. Es ist weiß, mit schwarzen Punkten versehen und aus Viskose gefertigt. Nicht besonders spektakulär könnte man meinen.

Doch der Entwurf von Zara kam bei Kundinnen weltweit so gut an, dass er nun sogar einen eigenen Instagram-Account hat.

Alle wollen das eine Kleid

Der Account unter dem Namen @hot4thespot wurde von Stylistin Faye Oakenfull ins Leben gerufen. Warum? In ihrer Heimat Großbritannien scheint gefühlt jede zweite Frau die Polka-Dot-Kreation bereits in ihrem Kleiderschrank zu haben.

Das Kleid sei ihr erstmals bei der Arbeit am Set zu Ostern dieses Jahres aufgefallen, sagte Oakenfull im Gespräch mit der New York Times. An jenem Tag trugen sowohl der Art Director als auch der Make-up-Artist das Kleid. "Ich postete es in meiner Instagram-Story als 'komischen Modemoment'", so die Stylistin.

"Es eskalierte daraufhin, als unzählige Menschen mir Fotos von ihren eigenen Sichtungen des Kleides schickten", erzählte die Britin weiter. "Nach ein paar Wochen war es so populär in meinen Stories, dass ich beschloss, dafür einen eigenen Account zu erstellen, um mit dem ganzen Content mitzuhalten."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Über 100 Postings finden sich mittlerweile auf @hot4thespot und über 9.000 Menschen wollen die neuesten Interpretationen des Viskose-Kleides sehen. Die Popularität des Polka-Dot-Kleides dürfte dessen Einsatzfähigkeit für alle möglichen Anlässe sein: Bei Baby-Partys wird es ebenso getragen wie beim Supermarkt-Einkauf.

Eines der populärsten Postings auf @hot4thespot ist übrigens ein Schnappschuss der ältesten Trägerin, einer 80-jährigen Frau.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.