Style
26.01.2018

Wie oft Sie Kleidung wirklich waschen sollten

Wann es zu viel des Guten ist – und warum neue Kleidung bereits vor dem ersten Tragen in die Waschmaschine sollte.

Wintermäntel sollten vor der warmen Jahreszeit noch in die Putzerei, Jeans hingegen bleiben nur lange schön, wenn sie nicht ständig gewaschen werden.

1. Neue Kleidung sofort waschen

Wird ein Kleid oder eine Hose für einen bestimmten Anlass gekauft, ziehen die meisten das neue Teil sofort an. Im Interview mit dem Wall Street Journal riet der Dermatologe Donald Belsito vom Tragen brandneuer Kleidung ab. Diese sei häufig mit schädlichen Chemikalien belastet, die Ausschläge verursachen können. Da sich die Produktionskette bei einem Großteil der Kleidungsstücke über mehrere Länder zieht, sei das Risiko für Hautreaktionen für den Endkonsumenten kaum abschätzbar. Sein Tipp: Bereits vor dem ersten Tragen in die Waschmaschine geben.

2. BHs

Wie oft ein BH gewaschen werden sollte, hängt natürlich von der Tragehäufigkeit ab. Die goldene Regel lautet: Nach drei- bis sechsmaligem Tragen sollte jedes Modell in die Waschmaschine – oder zur Schonung des empfindlichen Materials mit der Hand gewaschen werden.

3. Wintermäntel

Kleinere Flecken können mit einem feuchten Tuch und speziellen Putzmitteln entfernt werden. Am Ende der Wintersaison sollte man sowohl Modelle aus Wolle als auch Daunen eine Reinigung beim Profi gönnen. Anschließend können sie (idealerweise durch einen Kleidersack geschützt) während der Sommermonate im Schrank aufbewahrt werden – und bereits im sauberen Zustand im Herbst wieder hervorgeholt werden.

4. Jeans

Profis wie Levi's-Geschäftsführer Chip Bergh

schwören darauf, Jeans überhaupt nicht zu waschen

. Stattdessen legt er seine Hosen über Nacht in den Tiefkühler, um Gerüche zu neutralisieren und Bakterien abzutöten. Wem es bei dieser Methode dennoch an Hygiene mangelt, sei geraten: Jeans nicht zu oft zu waschen. Erst nach fünf- bis sechsmaligem Tragen muss sie in die Waschmaschine. Unbedingt beachten: nach links drehen und ohne Weichspüler waschen!