Style
24.03.2017

Was Frauen über 30 nicht anziehen sollten

Moderegeln gibt es wie Sand am Meer. Diese Liste sollte man jedoch nicht allzu ernst nehmen.

Querstreifen machen dick, Schwarz sollte nie zu Blau kombiniert werden und Hochzeitsgäste dürfen kein Weiß tragen - es gibt keinen modischen Themenbereich, für den es keine Regel gibt. Eine Liste der etwas anderen Art findet man auf Twitter. "Top 20 Dinge, die KEINE FRAU über 30 tragen sollte" heißt die Aufstellung. Allzu ernst sollte man diese jedoch nicht nehmen.

Keine High Heels bei der Flucht

Statt einem Verbot für Miniröcke, grelle Farben und Plateauschuhe findet man humorvolle Tipps wie "High Heels, wenn du gerade in einem Horrorfilm verfolgt wirst" oder "Mohair-Pullover, der gerade in Flammen steht".

Dass man seine Outfits nicht an Altersgrenzen orientieren sollte, zeigen auch Stars wie Jennifer Lopez. Die Sängerin ist 47 Jahre alt und zeigt sich regelmäßig in Hotpants und Miniröcken. Schauspielerin Jane Fonda ist bereits 79 und zeigt sich nach wie vor gerne in figurbetonten Abendkleidern.