Style
23.12.2017

Sport bis Brillen: Neue Stores in Wien

Diese Shops haben in den vergangenen Wochen in der Hauptstadt eröffnet.

Um sich das Weihnachtsgeschäft nicht entgehen zu lassen, haben kurz vor den Feiertagen noch einige Marken ihre neuen Filialen in der Wiener Innenstadt fertiggestellt.

Ace & Tate

In den Niederlanden, Schweden und Deutschland hat sich die junge Brillenfirma bereits auf dem Markt etabliert. Jetzt will man die Österreicher mit den preisgünstigen Gestellen begeistern. Ab 98 Euro kostet hier eine Brille inklusive Gläser - unabhängig von der benötigten Stärke, die übrigens kostenlos vor Ort beim Optiker gemessen werden kann. Mit der Location in der Neubaugasse hat man sich nicht weit von Konkurrenten wie Viu und der Brillenmanufaktur eingemietet.

Neubaugasse 40, 1070 Wien

JC Hoerl

Vor allem durch seine spektakulären Ballkleider, die er für Prominente wie Mirjam Weichselbraun entwirft, hat sich Jürgen Christian Hoerl in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht. Die einstigen Verkaufsräumlichkeiten sind längst zu klein geworden, am noblen Opernring konnten nun Atelier, Werkstatt, Store und sogar ein Beauty-Salon auf einer Fläche von 330 Quadratmetern untergebracht werden.

Opernring 23, 1010 Wien

Asics

Auf zwei Stockwerken bietet die Sportmarke seit Kurzem alles an, was das Sportlerherz begehrt. Neben Schuhen, Bekleidung und Accessoires für Männer und Frauen, wurde auf der ersten Etage sogar ein Trainingsraum eingerichtet, der für spezielle Events genutzt werden soll.

Mariahilfer Straße 50-52, 1070 Wien