Style
28.12.2017

Retourkutsche: Twitter lästert über Hamiltons Looks

Nach seinem unüberlegten Kommentar zu einem Kleid seines Neffens schießt die Internet-Gemeinde scharf zurück.

"Jungs tragen keine Prinzessinnenkleider" - mit diesem Kommentar zu einem Foto, das seinen Neffen in einem Kleidchen zeigt, erntete Lewis Hamilton vor Kurzem viel Kritik. Für seine "unangemessenen" Worte hat sich der Rennfahrer mittlerweile entschuldigt (mehr dazu hier), doch die Internet-Gemeinde verteidigt den kleinen Buben nun auf ihre ganz eigene Weise. Auf Twitter kursieren derzeit zahlreiche Fotos, die den 32-Jährigen in teils sehr gewagten Outfits zeigen.

"Lewis Hamilton verurteilt seinen Neffen für das Tragen eines Kleides, er sollte jedoch mal selbst in den Spiegel schauen und seinen Stil beurteilen. Ein Prinzessinnenkleid könnte besser sein, Schnucki!", schrieb ein Mann aus seinem Account.

"Warum dieser Typ glaubt, er hätte das Recht, anderen zu sagen, wie sie sich kleiden sollen, ist mir ein Rätsel", merkte ein anderer an.

Fitness-Trainer Craig Ramsay hatte den wohl humorvollsten Konter parat, der ein Foto von seinem Freund und sich im Prinzessinnen-Kostüm postete.