Style
10.02.2017

Olivia Wilde hat jetzt blonde, kurze Haare

Die Schauspielerin beweist mit ihrem neuen Look Mut. Statt langer brauner Mähne trägt sie nun einen platinblonden Bob.

Vor wenigen Monaten ist Olivia Wilde zum zweiten Mal Mutter geworden. Jetzt wurde es auch Zeit für eine optische Veränderung - und zwar eine große. Auf ihrem Instagram-Account postete die Schauspielerin mehrere Fotos ihrer neuen Frisur. Die langen braunen Haare, die die 32-Jährige in den vergangenen Jahren getragen hat, sind verschwunden. Sie ließ sich ihre Mähne zu einem Bob kürzen und anschließend bleichen.

Unter dem Schnappschuss von einer kürzlich stattgefundenen Party des Schmuckherstellers Tiffany & Co. schrieb Wilde: "Wenn du mit deinem neuen Look bei der Party aufkreuzt und dich zum Doppelgänger deiner Freundin gemacht hast, die du seit einem Jahr nicht gesehen hast."

Mit ihrem neuen Wannabe-Debby-Harry-Aussehen, wie sie es selbst beschreibt, scheint sie demnach sehr zufrieden zu sein.