© Instagram/theurbanspotter

Styling-Tipp
10/05/2016

Wanderschuhe werden zum Herbst-Must-have erklärt

Statt den Berg mit ihnen zu besteigen, werden derbe Boots nun zu zarten Kleidern kombiniert.

Wanderschuhe gehören zu jenem Schuhwerk, welches nach dem Urlaub in der Natur weit hinten im Schuhschrank verstaut wird. Sie im Alltag oder gar im Büro anzuziehen, kommt für die meisten nicht in Frage. Veronika Heilbrunner und andere Stilikonen entstauben nun das Image der derben Boots - und machen sie zum Must-have für die kalte Jahreszeit.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Um Wanderschuhen das gewisse Etwas zu verleihen, werden sie als Stilbruch zu coolen Kleidern kombiniert. Das Label Aquazurra benannte vor einem Jahr eines seiner Modelle nach Heilbrunner, in dieser Saison folgt eine neue Boho-Version mit kleinen Fransen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Wenn das Wetter oder der Anlass kein Kleid erlauben, wird der neue Schuh-Trend zu schicken Hosen und Blusen kombiniert. Auch hier wichtig: Auf den Kontrast kommt es an. In Kombination zu Jeans bleiben die Schuhe weiterhin dem Berg oder Spaziergängen mit dem Hund vorbehalten. Als überraschender Styling-Partner zu Kleid, Rock und Blazer bringen die Schuhe ein wenig Pepp in jeden Alltagslook.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare