Style
23.06.2017

Koffer: So laufen Shampoo & Co. nie wieder aus

Mit diesem Trick verteilen sich Flüssigkeiten nicht mehr während der Reise ungewollt im Koffer.

Fast jeder kennt diesen Moment nach dem Öffnen des Koffers: Irgendeine der zahlreichen Flaschen mit Sonnenmilch, Shampoo oder Conditioner geht während der Reise so gut wie immer auf. Mit ein wenig Glück rinnt nur ein wenig aus, oft ist sind jedoch Kleidung und Schuhe verschmiert - und natürlich das Innenleben des Gepäckstücks.

Mit Frischhaltefolie abdichten

Manch einer versucht Verschlüsse mit einem kleinen Stück Klebeband zu befestigen, welches sich leider leicht von alleine löst. Eine andere Alternative ist das Verpacken aller Flaschen in ein Plastiksackerl. Geht hier jedoch eine Flasche auf, muss zwar nicht der Koffer, jedoch alle anderen Produkte ebenfalls geputzt werden. Auch hier läuft der (teure) Inhalt trotzdem aus der Flasche - und landet somit im Müll.

Auch Twitter-Userin Jaiden wollte ihre Produkte heil von A nach B bringen und bekam von ihrer Mutter einen genialen Tipp. Diese empfahl ihr, kleine Stücke Frischhaltefolie zwischen Verschluss und Flasche zu geben. So bleibt der Inhalt versiegelt, auch wenn sich der Verschluss öffnet. Die simple, aber effektive Idee kam bei den anderen Twitter-Nutzern gut an: Über 11.000 Mal wurde das Posting mittlerweile gelikt.