Style
17.03.2016

Kim Kardashian hat sich wiedermal die Haare gefärbt

Der Reality-Star zeigte auf Snapchat seinen brandneuen Look.

Gerade erst sorgten alte Fotos der Kardashians,

auf denen sie vor ihren Beauty-OPs kaum zu erkennen sind
, für Schlagzeilen. Nun hat sich Kim wiedereinmal in die Hände ihres Friseurs begeben, um sich einen neuen Look verpassen zu lassen. Und weil man sich als Star zu jeder Tages- und Nachtzeit verschönern lassen kann, machte sich die 35-Jährige einen Termin um Mitternacht aus.

Kim teilte auf ihrem neuen Snapchat-Account Videos ihrer neuen Frisur und schrieb zu einem "Midnight Haircut". An der Länge hat sich nicht viel geändert, dafür trägt die Ehefrau von Kanye West nun den Ombré-Look mit helleren Strähnchen.