Welche Rocklänge steht Ihnen?

© /Slava_Vladzimirskaya/iStockphoto

Ausgerechnet
06/03/2016

Diese Rocklänge lässt Ihre Beine schlanker wirken

Schon ein paar Zentimeter Unterschied können die Figur optisch verändern.

Nicht jeder Rock, der auf der Kleiderstange hübsch aussieht, passt auch zur eigenen Figur. Während die Proportionen in dem einen Modell unvorteilhaft aussehen, scheint ein anderes ein paar Zentimeter wegzuschummeln.

Die Mathematikerin Lily Serna hat basierend auf dem "Goldenen Schnitt" eine Formel entwickelt, mit der man ganz einfach seine perfekte Rocklänge ermitteln kann. Dieser wird bereits seit Jahrhunderten von Architekten und Künstlern verwendet, um Gebäude und Werke zu erschaffen, die jeder als ästhetisch empfindet.

Der "Goldene Schnitt" für Röcke

- Messen Sie zunächst Ihre Körperlänge von den Schultern bis zum Fußboden in Zentimetern (gegebenenfalls müssen die High Heels mitberechnet werden)

- Teilen Sie diese Zahl durch 1,618 (der "Goldene Schnitt")

- Die daraus resultierende Zahl ist die perfekte Rocklänge in Zentimetern von der Schulter ab gemessen

Die neue Kurier-Lifestyle Seite auf facebook – Jetzt liken