Céline Dions plötzliche Mode-Verwandlung

celine dion
Foto: pps.at

Als Stil-Ikone war Céline Dion im Laufe ihrer Karriere nicht unbedingt bekannt. Doch im vergangenen Jahr hat sich in puncto Mode einiges bei der Sängerin getan.

Das vergangene Jahr war wohl das schwerste in ihrem bisherigen Leben. Im Jänner 2017 verlor Céline Dions Ehemann René Angélil seinen langjährigen Kampf gegen Krebs. Heute kann die Sängerin wieder nach vorne sehen - und hat an ihrem modischen Auftritt viel verändert. Wenige Monate nach dem schweren Schicksalsschlag engagierte die 49-Jährige den Stylisten Law Roach, um ihr einen neuen Look zu verpassen.

Balenciaga und Balmain

Mit seiner Hilfe verwandelte Dion ihr Äußeres von etwas zu schrillen und zu kurzen Kleider zu stilsicheren und dennoch nicht langweiligen Outfits. Plötzlich sah man das Stimmwunder in der ersten Reihe der Haute Couture-Fashion Week in Paris sitzen und coole Labels wie Balenciaga und Saint Laurent tragen.

celine dion Foto: pps.at

Der Modeberater, dem auch Sängerin Zendaya bei der Auswahl ihrer Red Carpet-Looks vertraut, suchte für Céline Dion Outfits aus diversen Kollektionen heraus, die sie früher wohl nicht gewählt hätte. Bestes Beispiel: Bei einer Reise nach Paris wurde die Mutter von Zwillingen beim Verlassen ihres Hotel in einem übergroßen Kapuzenpullover mit "Titanic"-Print vom It-Label Vetements abgelichtet.

celine dion Foto: pps.at

Auch die aktuellsten Bilder zeigen eine Céline Dion, die besser gekleidet ist denn je. In Paris besuchte die 49-Jährige ein Ballett in der Opéra Garnier in einem bodenlangen schwarzen Mantel und Kleid des französischen Modehauses Balmain und kombinierte dazu eine stylishe Oversize-Sonnenbrille.

celine dion Foto: pps.at

Farbenfroher wurde es am nächsten Tag mit einem Set aus Hose, Bluse und Mantel mit auffälligem Blumenprint. "Sie hat keine Angst vor irgendwelchen Farben, Schnitten oder Marken", sagte Law Roach im Interview mit People. "Sie freut sich über Dinge, die neu sind."

celine dion Foto: pps.at

Zum Vergleich: So kleidete sich Céline Dion bevor die Zusammenarbeit mit ihrem jetzigen Stylisten begann:

celine dion Foto: pps.at celine dion Foto: pps.at

Dion scheint an der Modewelt so viel Gefallen gefunden zu haben, dass sie nun sogar an einer eigenen Kollektion arbeitet. Bereits im Herbst 2018 werden die von ihr entworfenen Handtaschen erhältlich sein.

(Kurier / mz) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?