© APA/EPA/TRH The Duke and Duchess of Cambridge / HANDOUT

Wunschliste
12/24/2014

Womit der kleine Prinz George beschenkt wird

6.000 ist das Weihnachtsgeschenk des Prinzen wert.

Großbritanniens Prinz George hat zu Weihnachten ein Schaukel-Zebra im Wert von umgerechnet knapp 6.000 Euro geschenkt bekommen. Der 17 Monate alte Sohn von Prinz William und seiner Ehefrau Herzogin Kate hat dieses Geschenk laut der britischen Zeitung 'Daily Mail' von seinen Großeltern Carole und Michael Middleton, den Eltern seiner Mutter, erhalten.

Weihnachtsessen mit der Queen

Das Schaukelpferd, der übersät mit Zebrastreifen ist und in Kent von der Firma 'Stevenson Brothers' hergestellt wurde, soll sich der kleine Thronfolger schon "lange" gewünscht haben - George ist 18 Monate alt. Ein Nahestehender der Familie berichtete: "Ein Schaukelpferd war schon eine ganze Weile auf der Liste." Die Feiertage verbringt der Nachkomme des britischen Königshauses mit seinen Eltern in Amner Hall, das Teil des Sandringham-Anwesens von Königin Elisabeth II. in Norfolk ist. Dort wird er zusammen mit Will und Kate der 88-jährigen Monarchin und seinem Großvater Prinz Philip bei deren Weihnachtsessen am ersten Weihnachtsfeiertag Gesellschaft leisten.

Der royale Nachwuchs soll außerdem ein Spielzeugauto, ein luxuriöses Eisenbahn-Set und ein Bilderbuch mit dem Titel 'Happy Hooves Oh! Oh! Oh! von Anna Bogie auspacken dürfen.

Kate: Auch schwanger sehr umtriebig

Britain's Catherine, Duchess of Cambridge, helps a

Britain's Kate, Duchess of Cambridge learns about …

Britain's Kate, Duchess of Cambridge lifts her bli…

Britain's Catherine, Duchess of Cambridge, wearing

Britain's Kate, Duchess of Cambridge, arrives to a…

Britain's Kate, Duchess of Cambridge checks the bl…

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.