Stars
13.06.2017

William und Kate auf Deutschland-Besuch

Die Royals kommen im kommenden Monat nach Polen und Deutschland - ob mit oder ohne Kinder ist noch unbekannt.

Royals auf Deutschlandtour: Prinz William (34) und Herzogin Kate (35) werden im Juli erstmals gemeinsam drei deutsche Städte besuchen. Berlin, Heidelberg und Hamburg stehen auf dem Programm, teilte der Kensington-Palast am Dienstag in London mit. Zuvor reist das Paar noch für zwei Tage nach Polen.

Unterwegs in Polen und Deutschland

Ob auch George (3) und Charlotte (2) dabei sind, wollte der Palast nicht mitteilen. Die Kinder des Paares gelten als Publikumslieblinge und Herzensbrecher.

In Polen werden William und Kate am 17. Juli in der Hauptstadt Warschau und am Tag darauf in Danzig erwartet. Von dort geht es nach Deutschland. Die Royals werden am 19. Juli in Berlin sein, am 20. in Heidelberg und am 21. zum Abschluss in Hamburg.

Immer häufiger schickt Queen Elizabeth II. (91) neben ihrem Sohn Charles (68) und seiner Frau Camilla (69) auch ihren Enkel William und Herzogin Kate auf Auslandsreise. Urenkel Prinz George war schon zweimal bei großen Auslandstrips dabei: Nach einer Reise mit seinen Eltern nach Australien und Neuseeland im Jahr 2014 wurde er als "Republikanerschreck" bezeichnet. Die Monarchie-Gegner haben es bei süßen Kinderbildern schwer. 2016 begleiteten George und seine Schwester Charlotte die Eltern nach Kanada. Auch dort flogen den jungen Royals die Herzen zu.