Was wurde eigentlich aus Hollywoodstar Ray Liotta?

11945664_ppsvie.jpg
Foto: photopress.at  

Auf aktuellen Fotos wirkt der einst so hagere "Good Fellas"-Star aufgedunsen und bleich.

Leicht ist er nicht zu erkennen. Hollywoodstar Ray Liotta geht unerkannt in New York spazieren und sieht dabei extrem anders aus wie zu seinem Karrierehoch in den 90er Jahren. Der einst so gertenschlanke Schauspieler hat einige Kilos zugenommen und wirklich nicht unbedingt wie das blühende Leben.

Bei seinem letzten öffentliche Auftritt bei den SAG Awards Ende Jänner gab es bereits Tuscheleien um mögliche Beauty-OPs bei Liotta. Zu der Preisverleihung kam er mit seiner Tochter, der 18-jährigen Karsen. Viele Kollegen mussten zwei Mal hinsehen, bevor sie den 61-jährigen Hollywood-Altstar erkannten.

US-22ND-ANNUAL-SCREEN-ACTORS-GUILD-AWARDS---RED-CA Foto: APA/AFP/GETTY IMAGES/Alberto E. Rodriguez

Die Narben sind weg

Die vernarbten Hautstellen sind weg - und damit auch gleich seine Mimik und charakteristischen Gesichtszüge. Der Film-Star war jahrelang als Bösewicht in Streifen wie "Good Fellas" gecastet worden.

Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia Foto: © Warner Bros./ArtE

classic-dvd-goodfellas-009.jpg Foto: verleih

Auch in "Hannibal", "Killing Them Softly" oder "Sin City" war Liotta in Nebenrollen zu sehen.

ray-liotta-killing-them-softly-c-cogans-production-crop.jpeg Foto: verleih

Wie gut es mit Rollen mit dem "neuen Gesicht" läuft, wird sich bald weisen.

Neue Serie mit J.Lo

Seit dem Vorjahr ist er in neuen Polizei-Serie "Shades of Blue" neben Jennifer Lopez zu sehen, nachdem es für Liotta eine jahrelange Durststrecke gab. Aber auch in den abgedrehten Folgen der Cop-Serie sieht der Hollywood-Veteran sich selbst noch etwas ähnlicher als auf den jüngsten Aufnhamen.

2987176E00000578-3119420-image-a-22_1434013285994.jpg Foto: verleih shades-of-blue-ray.jpg Foto: verleih

Skandalfrei & einmal verheiratet

Der Filmstar lebt ein ziemlich skandalloses Leben. Von 1997 bis 2004 war er mit Michelle Grace verheiratet. Mit ihr hat er eine Tochter. Michelle und Ray Liotta sind offenbar trotz Trennung noch immer gut befreundet. Erst kürzlich wurden die beiden gemeinsam in einem Juwelier-Geschäft gesichtet.

Seine letzte Beziehung hatte er mit Schauspielerin Catherine Hickland mit der er von 2007 bis 2011 liiert war.

Derzeit wird ihm ein Techtelmechtel mit Lady Gaga nachgesagt. Sie wurden bei einem gemeinsamen Romantik-Dinner miteinander gesehen. Bekannte des Stars erklärten aber, dass die beiden ungleichen Promis nur gut befreundet seien.

(kurier / mich) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?