Stars
02.02.2018

Unangemessen? Hadid-Schwestern nackt in Vogue

Einige Fans finden es unpassend, dass sie sich gemeinsam nackt vor der Kamera rekeln.

Für die britische Ausgabe der Vogue (März 2018) zeigen sich die Model-Schwestern Bella und Gigi Hadid bei einem gemeinsamen Shooting nackt vor Starfotograf Steven Meisel.

Im Interview sprechen sie dann auch über ihre Beziehung zueinander. Gigi will ihre kleine Schwester im Modebusiness beschützen, wie sie erklärt. "Sie macht mich so stolz. Ich würde alles für sie tun."

Einige Fans finden das freizügige Fotoshooting der beiden allerdings weniger sexy als vielmehr unangemessen. Schwestern sollten sich nicht in solch erotischen Posen zeigen, so einige der Meinungen in den sozialen Netzwerken. Es sei "eigenartig und unpassend" sich so zu zeigen, so eine Userin. Die Schwestern schweigen zur (prüden?) Kritik.