Stars
28.06.2017

Trennung bei Michaela Dorfmeister

Die Ex-Skirennläuferin erzieht ihre Tochter alleine und hat sich von ihrem Freund getrennt.

Olympiasiegerin und Publikumsliebling Michaela Dorfmeister hat der Zeitung Heute erstmal bestätigt, dass sie sich von ihrem längjährigen Lebensgefährten getrennt hat. Die beiden haben eine achtjährige Tochter, Lea.

„Ja, Andreas und ich haben uns vor Monaten getrennt – es war unausweichlich. Jeder geht seine eigenen Wege, unsere gemeinsame Tochter lebt bei mir.“

Der Ex-Skistar lebt nun alleine mit ihrer Tochter im gemeinsam gebauten Haus. Der Gratiszeitung Heute erklärt sie weiter: "Jeder, der jemals in einer Trennungssituation war, kennt die Phasen. Zwischen dem Punkt, an dem du erkennst, dass es keinen gemeinsamen Weg mehr gibt, bis an jenen Punkt, wo du den Schritt tatsächlich vollziehst, vergeht oft noch viel Zeit. Weil jeder versucht, am Gewohnten und Vertrauten festzuhalten. Es war auch bei uns ein langer Prozess. Unsere Trennung hat viel früher begonnen. Als Andreas dann vor einigen Monaten ausgezogen ist, war das nur noch der allerletzte Schritt in einer Entwicklung, die längst vollzogen war.“

Ob die angebliche Insolvenz von Andreas der Trennungsgrund war, dazu will Dorfmeister nichts sagen.