Stars
11.04.2017

Traumschiff Ahoi für Barbara Wussow

Barbara Wussow heuert beim ZDF-Traumschiff an.

Nach dem Ausstieg von Heide Keller, die nach 36 Jahren "Das Traumschiff" verließ, sticht Schauspielerin Barbara Wussow (56) 2018 als fixes Crew-Mitglied Hoteldirektorin Hanna Liebhold in See.

Bei der Nachfolgerinnen-Suche war klar, dass die Figur der Chefhostess Beatrice von Ledebur, die Heide Keller so viele Jahre verkörpert und geprägt hat, nicht eins zu eins ersetzt werden sollte.

"Für uns lag diese Besetzung fast auf der Hand: Barbara Wussow ist die perfekte Ergänzung der Crew um Sascha Hehn und Nick Wilder", sagt die verantwortliche ZDF-Redakteurin Andrea Klingenschmitt. "Barbara Wussow ist eine großartige Schauspielerin. Wir freuen uns, dass wir sie davon überzeugen konnten, die Rolle der Hanna zu übernehmen."

"Ich freu mich wahnsinnig – das ist ein Heimkommen in die ZDF-Familie", so Wussow, die bereits in zwei Folgen (1997 und 2004) an Bord war, zum KURIER.

"Ich hab’ natürlich auch Familienrat gehalten, ob ich dieses Angebot annehmen darf, da ist man ja schließlich einige Monate unterwegs. Ich habe jetzt viel Theater gespielt, das hat mir sehr gut getan, aber jetzt freue ich mich wieder auf die Arbeit vor der TV-Kamera."