© Deleted - 788646

Emotional
10/17/2016

Tränenreiches Treffen: Brad Pitt ohne Freunde

Klatschmedien wollen wissen, wie schrecklich sich Brad Pitt gerade fühlt. Jolie habe alle seine Freundschaften zerstört.

Schon vorige Woche am Samstag (8. Oktober) soll Brad Pitt seine sechs Kinder getroffen haben, nachdem die Scheidungsabsichten von Angelina Jolie bekannt wurden.

Das Klatschblatt US Weekly weiß angeblich nun, wie das Treffen verlaufen ist. Nicht alle Kinder sollen dabei gewesen sein. Ein sogenannter Insider erzählt laut der Zeitschrift:

"Er hatte feuchte Augen und versuchte, sich zusammenzureißen. Er wollte sie mit seinen Tränen nicht verstören. Der Besuch war herzzerreißend: Vivienne und Zahara haben beide geweint und gefragt, wann sie nach Hause kommen dürfen."

Um seine Kinder in der schwierigen Zeit sehen zu können, habe Pitt die Arbeit zum nächsten Film "World War Z 2" angeblich für längere Zeit auf Eis legen können. Seit Jolie die Trennung mit der Einreichung der Scheidung publik gemacht hat, wurde sie als auch Brad nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen.

Jolie hat Pitts Freundschaften zerstört

Wirklich enge Freunde soll der ehemalige Liebling im Showbiz nicht mehr haben, die Brad nun wieder aufbauen. Laut Quellen habe Angie in den letzten zwölf Jahren alle Kontakte von Pitt zusehends zerstört.

Während Jolie in der Vergangenheit mehrmals erwähnt hat, keine Freunde zu haben und alles nur mit Brad zu besprechen, hatte der Schauspieler zunächst viele enge Kontakte zu Kollegen wie George Clooney und Matt Damon. Weil Jolie aber mit den Freunden ihres Mannes angeblich nicht wirklich zurecht kam, habe sich Pitt immer mehr von Clooney und Co. distanziert.

"Unglücklicherweise könnte er nun all seine alten Freunde gebrauchen", so eine Quelle zuHollywood Life. Er habe derzeit vor allem Unterstützung von seinen Eltern.

"Er fühlt sich, als sei sein Leben vollkommen leer ohne die Kinder", erklärt der Insider. "Brad ist immer noch am Boden zerstört wegen allem. Er will verzweifelt eine Sorgerechtsvereinbarung mit Angie finden."

Aus dem Archiv:

Paltrow über Ex-Liebe Pitt: "Er war zu gut für mich"

Die Schauspielerin erzählt in einem Interview über ihre Ex-Beziehungen, als Pitt noch mit Jolie zusammen war und auch Ben Affleck und Jennifer Garner ein Paar waren.

00148142_ppsvie.jpg

00111661_ppsvie.jpg

06103110_ppsvie.jpg

00032470_ppsvie.jpg

dapdAngelina Jolie and Brad Pitt arrive at the 69th Annual Golden Globe Awards Sunday, Jan. 15, 2012, in Los Angeles. (Foto:Chris Pizzello/AP/dapd)

06103163_ppsvie.jpg

00293007_ppsvie.jpg

00255310_ppsvie.jpg

Jennifer Garner, Ben Affleck

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.