Seltene Krankheit

Toni Braxton wegen Lupus im Spital

Sängerin Toni Braxton wird wegen Lupus und Blutgerinnseln behandelt.

12/09/2012, 09:04 AM

Eine seltene Krankheit hat Sängerin Toni Braxton die mit "Un-Break My Heart" ihren größten Hit feierte, einen Krankenhausaufenthalt beschert.

"Hey Leute, ich bin im Krankenhaus wegen gesundheitlicher Probleme im Zusammenhang mit Lupus und Blutgerinnseln", twitterte die 45-Jährige am Samstag. "Ich werde aber bald wieder zu Hause sein. Danke für Eure Fürsorge. Küsschen." Lupus ist eine seltene Autoimmunschwäche.

Der Körper kann nicht zwischen einer Bedrohung und normalem Reiz unterscheiden und reagiert selbst auf ungefährliche Dinge mit der Bildung von Antikörpern.

Etwa 90 Prozent der Lupus-Patienten sind Frauen. Braxtons Onkel war an der Krankheit gestorben. Weil Narben der Krankheit wie Bisse aussehen können, bekam die Krankheit ihren Namen: Lupus, der Wolf.
 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Toni Braxton wegen Lupus im Spital | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat