Stars 05.12.2016

Stripperin erzählt über Liebesnacht mit Harry

© Bild: AP/Matt Dunham

Eine Tänzerin aus Las Vegas hat angeblich intime Stunden mit dem Prinzen verbracht.

Kleine Gemeinheiten.Darüber wird die Queen kaum "amused" sein – und Prinz Harry (32) schon gar nicht. Da hat er mit US-Aktrice Meghan Markle (35) endlich wieder eine Freundin – und prompt trübt eine angebliche Ex-Geliebte das junge Liebesglück.

"Seine Kronjuwelen sind nur Durchschnittsgröße", verriet die Las-Vegas-Stripperin Carrie Royale dem Portal Radar Online brühwarm. Nachsatz: "Aber wenn er erregt ist, wächst sich sein bestes Stück noch ganz schön aus." Er habe ganz sicher "kein Problem, ein Mädchen im Schlafzimmer zu befriedigen", erzählte sie frisch fröhlich weiter. "Er hat sehr schöne Lippen. Seine Küsse gehören zu den besten, die ich je bekam." Fein, wüssten wir das jetzt also auch ...

1 / 15
©pps.at

Meghan Markle

©pps.at

Meghan Markle

©pps.at

Meghan Markle

©WPA Rota/POOL

Britain's Prince Harry and Pippa Middleton stand o

©REUTERS/PETER NICHOLLS

Kate Duchess of Cambridge and Prince Harry talk wh

©pps.at

Meghan Markle

©pps.at

Meghan Markle

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

©pps.at

Royals mit prominenten Doppelgängern

( kurier.at ) Erstellt am 05.12.2016