Marcel Hirscher

© APA/HELMUT FOHRINGER

Social Media
02/16/2017

Skistar Marcel Hirscher im Netz verspottet

Nach der überraschenden Niederlage gegen den Belgier Dries Van den Broecke ist Hirscher in den sozialen Medien Häme ausgesetzt.

Der 21-jährige Belgier Dries Van den Broecke besiegte am Dienstag bei der Alpinski-WM in St. Moritz im Teambewerb (im Achtelfinale) Österreichs Superstar Marcel Hirscher (mehr dazu hier). Marcel Hirscher, Gesamtweltcupsieger der vergangenen fünf Jahre, verlor außerdem seinen Lauf gegen den 34-jährigen Schweden Andre Myhrer (im Viertelfinale). Nach dem Viertelfinal-Aus Österreichs im Teambewerb wird Hirscher nun im Netz verspottet:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.