© Andreas Tischler/All for Autism

Promi-Reigen
04/20/2017

Singen für die gute Sache: Konzert "All for Autism"

Das Konzert "All for Autism" glänzte mit Stars wie Andreas Schlager und Nikolay Rybin.

Am Mittwochabend stellten zahlreiche internationale und nationale Musik-Stars ihr Talent in den Dienst der guten Sache und überraschten das Publikum im Wiener Musikverein mit einem unüblichen Programm.

Durch den speziellen Crossover-Konzertabend "All for Autism" führte Adi Hirschal.

Mitwirkende Künstler waren unter anderem Tenor Andreas Schlager, Stargeiger Yury Revich, Popsängerin Ani Lorak, Pianist und Guiness-Record Halter Peter Bence, der gesangliche Wunderknabe Nikolay Rybin, der Mozartknaben Chor Wien, das Symphonie-Orchester des Slowakischen Rundfunks unter der Leitung von Giuseppe Terza und einige mehr.

Im begeisterten Publikum fand man unter anderem:

Geigerin Lidia Baich mit Sohn, Elisabeth Himmer-Hirniegel, Designerin Anelia Peschev, Dr. Roberto Lhotka, Clemens Trischler, Dr. Thomas Schäfer-Elmayer mit Christine Zach, Ela und Maddalena Hirschal, Mauro Maloberti oder Nadja Bernhard.

Organisiert wurde das Konzert von Musikagentin Irina Gulyaeva, der Erlös des Konzertes kommt dem neuen Therapie- und Diagnostikzentrum des Dachverbandes Österreichische Autistenhilfe zugute.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.