Stars
16.11.2017

Diese Dame startet durch: Ihr Vater ist ein Hollywoodstar

Die Tochter von "The Rock" startet vielleicht dank der Golden-Globes-Verleihung durch.

Große Chance. Die Hollywood Foreign Press Association hat bekannt gegeben, welcher Promi-Spross nächstes Jahr als Miss Golden Globes zum Einsatz kommt: Simone Garcia Johnson (16) ist die Tochter von Action-Hero Dwayne "The Rock" Johnson (45) und wird die Preise der Filmawards verleihen.

Simone wird erstmals übrigens nicht mehr offiziell Miss genannt, sondern heißt jetzt Botschafterin ( Golden Globe Ambassador).

Das angehende Model will sich als selbstbewusste Frau präsentieren, "die starke Vorbilder in der Familie" hat, wie die 16-Jährige stolz erzählt. Seit 1963 gibt es die Tradition einer jungen Assistentin, die mit auf der Showbühne steht. Um den Job reißen sich jährlich unzählige Promi-Kids.

Im Vorjahr waren Sylvester Stallones (71) Töchter Sophia (21), Sistine (19) und Scarlet (15) im Einsatz, 2011 durfte Andie MacDowells (59) Nachwuchs, Rainey Qualley (27), ran und schon in den 1970er Jahren fungierten spätere Hollywoodstars wie Melanie Griffith (60) als Miss Golden Globes.