Stars
04.03.2012

Schwarzenegger-Statue in Ohio enthüllt

Ein weiteres Denkmal für Arnold Schwarzenegger: Neben der Statue vor seinem Geburtshaus, thront nun auch in Ohio ein überlebensgroßer Bodybuilder.

Arnie mal zwei: Der 64-jährige Ex-Gouverneur und Filmstar enthüllte am 2. März sein muskel-spielendes Ebenbild in Columbus, Ohio. Die Bronzestatue ist gut zweieinhalb Meter groß. Warum Columbus? Dort hatte der gebürtige Österreicher 1970 den Mr. World Wettbewerb gewonnen.

Das überlebensgroße Bronze-Werk zeigt den früheren Bodybuilder-Champion in Muskelmann-Pose. Wie das Washington Journal berichtete, war die feierliche Zeremonie Teil des "Arnold Sports Festival", bei dem sich jährlich 18.000 Athleten messen.

Der Bronze-Arnie von Ohio ist ein Duplikat der Statue des US-Künstlers Ralph Crawford. Das Original wurde im September 2011 bei der Eröffnung des Schwarzenegger Museums im Geburtshaus des "Terminator"-Darstellers in Thal in der Steiermark enthüllt.