Stars
23.05.2017

Scarlett Johansson hat sich in Comedy-Star verguckt

Die Schauspielerin soll seit Wochen versuchen, an einen TV-Comedian anzubandeln.

Die Scheidung von Journalist Romain Dauriac (35) hat sie erst im März nach nur zwei Jahren Ehe eingereicht, nun soll Hollywood-Darling Scarlett Johansson (32) bereits mit einem neuen Love Interest auf Tuchfühlung gehen.

Schon vor Wochen soll sich die Mutter einer kleinen Tochter in den Comedian und "Saturday Night Live"-Moderator Colin Jost verknallt haben, so Insider. Der Kontakt soll vor allem von Scarletts Seite ausgehen, sie beschicke Jost mit Nachrichten und versuche, in seine Nähe zu gelangen.

Auf Party geküsst

Bei der Aftershow-Party des Staffelfinales von 'Saturday Night Live' sollen sich die beiden nun auch vor mehreren Augenzeugen geküsst haben, wie die New York Post behauptet. Eine Quelle zur Zeitung: "Scarlett und Colin haben beim Staffelfinale von 'SNL' im 30-Rock-Gebäude an der Bar herumgemacht. Sie haben geschmust, dann haben sie sich wieder unterhalten. Das war an der Bar, vor den Augen aller anderen." Die beiden verstehen sich angeblich blendend und lachen viel gemeinsam.

Zur Clique von SNL war Scarlett Johansson gestoßen, weil sie in der letzten Folge der Show als Ivanka Trump zu sehen war.