Stars
07.09.2017

Sarah Knappik zeigt sich nackt im Playboy

Das Model ließ für das Männermagazin die Hüllen fallen.

2008 war sie erstmals im TV zu sehen. Sie war Kandidatin der Show " Germany's Next Topmodel" und kam sogar ins Finale. Damals war sie noch unsicherer, was ihren Körper angeht, wie sie gesteht. Immer wieder wurde ihr gesagt, sie müsse etwas abnehmen, um Model werden zu können.

„Ich habe mich viele Jahre für meinen Körper geschämt. Früher war ich übergewichtig und wurde gemobbt. Daher ist das ‚Playboy‘-Shooting ein Meilenstein für mich“, sagte die 30-Jährige nun im Interview mit dem Männermagazin.

Zuletzt war das TV-Starlet in " Promi Big Brother" zu sehen. Zeitgleich hat sie sich auch von ihrem Freund, dem TV-Moderator Ingo Nommsen (46), getrennt. Die streitbare Blondine ist also wieder Single.

Die erotischen Bilder von Knappik wurden übrigens in Teneriffa geschossen, einer der Lieblingsorte des Models.