© instagram

Jawort-Spektakel
06/25/2016

Protzhochzeit: Bieber-Ex heiratet Millionär

26-jähriges Playboy-Model heiratet 63-jährigen Millionär. Die Bilder.

Bekannt wurde sie durch Justin Biebers Video "What Do You Mean?" - hier räkelte sich Xenia Deli mit dem Popstar in Unterwäsche auf dem Bett. Auch privat wurde dem ehemaligen Playboy-Model und dem Sänger eine Romanze nachgesagt. Für ihren Auftritt in Biebers Video wurde sie Opfer unzähliger Hass-Attacken von Bieber-Fans. Sogar Morddrohung erhielt Deli damals von eifersüchtigen Anhängerinnen des Sängers. Doch das ist inwischen alles längst vergessen und verziehen.

Ende 2015 lernte die 26-Jährige den ägyptischen Geschäftsmann und Millionär Ossama Fathi Rabah Al-Sharif (62) kennen. Die beiden sind seitdem ein Paar. Anfang Juni gaben sich das Model und der Millionär im Rahmen einer Luxus-Hochzeit, die nicht pompöser hätte ausfallen können, auf Santorin das Jawort.

Luxus-Jawort auf Santorin

Über 1 Million Euro ließ sich das Paar die Hochzeit auf der Mittelmeerinsel kosten. Geheiratet wurde Open-Air mit traumhaftem Blick aufs Meer.

Allein das Brautkleid war ein Vermögen wert: Xenia Deli heiratete in einer Maßanfertigung von Designer Zuhair Murad mit einer Schleppe aus Federn, Rüschen und Spitze. Dazu trug die Braut einen Schleier.

Auf der Hochzeitsparty nach dem Jawort verzichtete die Frischvermählte auf die abnehmbare Schleppe, wodurch sich das Brautkleid in ein sexy Cocktaileid verwandelte.

Der Altersunterschied von 36 Jahren machte sich nicht bemerkbar: Beim Feiern konnte Ossama Fathi Rabah Al-Sharif locker mit seiner jungen Frau mithalten.

Weitere Bilder von der Prunk-Hochzeit:

Die neue Kurier-Lifestyle Seite auf facebook – Jetzt liken