epa02807114 Prince Laurent of Belgium falls as he arrives at the Monaco palace for the religious wedding ceremony of Prince Albert II of Monaco and Charlene Princess of Monaco, 02 July 2011. Some 850 guests attended the religious ceremony in the Main Courtyard. The ceremony was broadcast on giant screens in the Palace Square for about 3,500 Monegasques. EPA/JOEL RYAN/POOL

© APA/JOEL RYAN/POOL

Tirol
02/20/2013

Prinz Laurent auf der Piste gestürzt

Belgischer Prinz musste nach Skiunfall ins Spital.

Pech beim Ski­fahren in Lermoos hatte Prinz Laurent, jüngster Sohn des belgischen Königs Albert II: Der 49-Jährige soll am Dienstag auf der Piste gestürzt sein, nachdem er mit einem Skifahrer zusammengeprallt war, berichtete sein Anwalt der belgischen Zeitung Le Soir.Laurent sei danach selbst abgefahren. Ein Arzt schickte ihn in die Innsbrucker Klinik, wo er bis heute, Donnerstag, bleiben dürfte, sagt Sprecher Johannes Schwamberger. Über die Art der Verletzung gibt es keine Auskunft.

Laurent landet oft in den Gazetten, sei es wegen seiner Vorliebe für (zu) schnelle Autofahrten oder diplomatischer Verwicklungen. Auch bei der Fürstenhochzeit in Monaco sorgte der Prinz für Schlagzeilen: Er war auf dem roten Teppich – gestürzt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.