Bloom, Perry

© /Facebook/Children's Hospital L.A.

Krankenhaus
12/23/2016

Bloom und Perry spielen Santa Claus

Mit der Aktion zeigt sich das Paar nach den Trennungsgerüchten erstmals öffentlich.

Für den guten Zweck zeigten sich "Fluch der Karibik"-Star Orlando Bloom (39) und seine Freundin Katy Perry (32) erstmals gemeinsam in der Öffentlichkeit. Die Sängerin und der Schauspieler sind schon seit einigen Monaten ein Paar, ihre Liebe halten sie aber bewusst privat.

Als Santa Claus verkleidet zeigten sich die beiden jetzt im "Children's Hospital Los Angeles" und brachten mit ihrem Auftritt die Augen der kleinen Patienten zum Leuchten. Auf Facebook teilte das Spital die Fotos der beiden Megastars, die sich offenbar allergrößte Mühe gaben den kranken Kindern ein bisschen weihnachtliche Ablenkung zu bieten.

Nachdem Katy Perry ein Ständchen gesungen hatte, wurde viel gekuschelt und geblödelt. Auf den Bildern wird deutlich, dass Perry und Bloom nicht nur ein sehr großes Herz haben, sondern auch, dass ihre Herzen kräftig füreinander schlagen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare