Stars
28.04.2017

Action-Held Nicolas Cage: Böser Unfall am Set

Cage musste wegen Verletzung am Filmset ins Spital.

Auch erfahrene Action-Stars wie Nicolas Cage (53) sind vor Unfällen nicht gefeit: Der Hollywoodstar hat sich jetzt in Bulgarien bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "#211" den Knöchel gebrochen. Man wollte ihn sogar gleich vor Ort operieren, doch er ließ sich lieber nach L.A. fliegen.

Medienberichten sei der Eingriff inzwischen duchgeführt worden. Nicolas Cage befinde sich angeblich schon wieder am Weg der Besserung. Aus dem Umfeld des Stars heißt es, Cage hoffe, in den der nächsten zwei Wochen ans Set nach Bulgarien zurückkehren zu können.