Stars
15.10.2017

Fesche Cousine macht Kardashians Konkurrenz

Kim Kardashians Cousine Natalie Zettel will als Model Karriere machen.

Nachdem bereits ihre jüngeren Halbschwestern Kendall (21) und Kylie Jenner (20) Reality-Star Kim Kardashian (36) immer mehr den Rang ablaufen, macht ihr nun auch eine jüngere Cousine Konkurrenz.

Kardashian-Cousine will Model werden

Die 18-jährige Natalie Zettel ist die Tochter von Kris Jenners Schwester Karen Houghton – und somit Cousine ersten Grades von Kim, Kourtney, Khloe und Rob Kardashian. Bisher hielt sich Zettel aus dem Rampenlicht raus, doch nun will sie laut Daily Mail selbst als Model durchstarten.

Auf Instagram gibt die gebürtige Kalifonierin ihren fast 20.000 Followern bereits einen Vorgeschmack auf ihre Model-Qualitäten. Mit ihrer Selbstinszenierung hat sie Erfolg: Immerhin sind inzwischen auch die Medien auf die hübsche Kardashian-Cousine aufmerksam geworden.

"Kris Jenner geht es nur um Macht"

Zettels Mutter hat zu ihrer Schwester Kris Jenner kein gutes Verhältnis. Die beiden Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein.

"Wissen sie, was Kris antreibt? Geld und Macht. Ruhm und Vermögen machen Menschen kaputt", hatte Karen über Kris gegenüber der InTouch gelästert.

"Sie ist ein Workaholic. Es geht ihr darum, Macht zu haben. Es geht um Gucci-Taschen, Bentleys und all diese Dinge, die mir nicht wichtig sind. Man will solche Dinge, wenn man unglücklich ist. Geld bedeutet Kris‘ alles."

Natalie Zettel selbst scheint sich mit ihren berühmten Cousinen jedoch gut zu verstehen - und zeigt sich auch auf ihren Social Media-Kanälen gern mit ihren berühmten Cousinen.