Naomi Watts und Liev Schreiber verkünden das Ende ihrer Beziehung.

© Deleted - 907656

Alles aus
09/27/2016

Naomi Watts: Überraschende Trennung nach 11 Jahren

Naomi Watts trennt sich von ihrem Ehemann Liev Schreiber.

Anfang September zeigten sie sich noch im Doppelpack bei den Filmfestspielen in Venedig, jetzt ist auch dieses Hollywoodtraumpaar Geschichte: Naomi Watts und Liev Schreiber sind kein Paar mehr, wie sie selbst am Montag in einer gemeinsamen Erklärung verkündeten. Darin heißt es: "In den vergangenen Monaten sind wir zu der Überzeugung gekommen, dass es die beste Art ist, als Familie in die Zukunft zu gehen, wenn wir uns als Paar trennen."

Zwei gemeinsame Kinder

"Mit viel Liebe, Respekt und Freundschaft wollen wir unsere Kinder gemeinsam großziehen und diese neue Phase erkunden", erklärten die britische Schauspielerin und ihr US-Kollege. Die beiden waren seit elf Jahren ein Paar und haben zusammen zwei Söhne, verheiratet waren sie nicht. Skandale gab es keine. Liev und Naomi lebten ein bodenständiges Leben in New York, fernab vom Hollywoodrummel.

Watts war 2004 für ihre Rolle in "21 Gramm" für den Oscar nominiert. Die 47-Jährige spielte unter anderem in "Mulholland Drive" von David Lynch aus dem Jahr 2001 mit und hatte mit ihrer Rolle in "King Kong" 2005 den internationalen Durchbruch. Der ein Jahr ältere Schreiber wiederum stand unter anderem im vergangenen Jahr für den Journalistenfilm "Spotlight" vor der Kamera. In der US-Serie "Ray Donovan" ist er seit 2013 in der Hauptrolle zu sehen.

Die Trennung kommt überraschend und erfolgte nur eine Woche nach dem Auseinanderbrechen von Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt. Ob Watts und Schreiber hoffen, dass die Schlagzeilen um ihr Beziehungsaus bei dem Medienrummel um Brangelina etwas untergehen?
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.