Stars
23.01.2018

Dieses Mal kein Unternehmer: Naomi Campbell ist verliebt

Das Model soll sich mit einem jüngeren Rapper in Paris als Paar gezeigt haben.

Schon seit einigen Tagen brodelt es in der Gerüchteküche: Model Naomi Campbell soll nach einer langen Zeit als Single wieder verliebt sein.

Jetzt zeigte sich die 47-Jährige tatsächlich mit einer neuen Liebe in Paris. Während der Pariser Männerschauen wich ihr Rapper Skepta nicht von der Seite. Der 35-Jährige wurde auf mehreren Events mit Campbell gesehen, wo die die beiden quasi als Paar aufgetreten sind.

Sie sollen sich über Freunde kennengelernt haben und sich bereits seit Monaten immer wieder treffen. Joseph Junior Adenuga, so Skeptas richtiger Name, postete schon im Oktober ein Foto von Naomi auf seiner Twitter-Seite und versah das Bild mit einem Herzen. "Sie sind beide sehr kreativ, deshalb hat es zwischen ihnen gefunkt", verrät ein Insider der Sun. "Es läuft gut, aber sie lassen es sehr langsam angehen."

Zuvor war Naomi schon zwei Mal verlobt - mit U2-Bassisten Adam Clayton und Ex-Formel-1-Manager Flavio Briatore. Für ihren Hang zu millionenschweren Unternehmern ist sie bekannt.