© pps.at

Offene Worte
10/22/2016

Dreifachmama Hunziker über ihre Erziehungsfehler

Belle Michelle sprach über weitere Familienplanung und ihre Erziehungsmethoden.

Das Schweizer Showgirl Michelle Hunziker (39), das vor eineinhalb Jahren zum dritten Mal Mutter geworden ist, träumt von weiterem Baby-Glück. "Ich wünsche mir weitere Kinder", sagte Hunziker im Interview mit dem italienischen Frauenmagazin Io Donna.

Hunziker: "Habe Aurora wie einen Soldaten erzogen"

Hunziker hat mit ihrem Ehemann Tomaso Trussardi (33) zwei kleine Töchter, neben der im März 2015 zur Welt gekommenen Celeste auch die 2013 geborene Sole. Hunzikers älteste Tochter, die 20 Jahre alte Aurora, kam 1996 zur Welt und stammt aus der Ehe mit Sänger Eros Ramazzotti.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Es sei unterschiedlich, sehr jung, oder erst später Mutter zu werden. "Mit Aurora war ich sehr streng, ich habe sie wie einen kleinen Soldaten erzogen", so Hunziker. Mit ihren jüngeren Töchtern sei sie viel flexibler.

"Die Suche nach dem Gleichgewicht ist das Wichtigste. Wenn man ausgewogen ist, kann man alles unter Kontrolle halten", sagte die Schweizerin.

Außerdem veröffentlichte Michelle ihr erstes Märchenbuch. Gegenüber sorrisi.com erzählte sie, dass sie mit "Lole im Emmental" ihren Kindern ihre Heimat, die Schweiz, sowie die Schönheit der unberührten Natur näherbringen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.