Geburtstagskind und Neo-Medaillen-Träger Michael Horowitz (re.) mit KURIER-Legende Hugo Portisch im Wiener Rathaus

© KURIER/Rainer Eckharter

Vergoldeter Ehrentag
12/02/2014

Michael Horowitz ist "ausdekoriert"

Der KURIER-freizeit-Gründer wurde an seinem 64. Geburtstag mit einer goldenen Medaille geehrt.

Erst Fotoausstellung, dann Buchpräsentation, nun hohe Ehrung & Geburtstag: Der KURIER-freizeit-Gründer, Fotograf, Journalist, Drehbuchautor und Sänger ist mit seinen flotten 64 emsiger denn je. Montag bekam Michael Horowitz als "Parade-Wiener schlechthin" die "Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt in Gold" von Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny:

"Ich kenne wenige Menschen, die so kultiviert sind. Mit dieser Medaille ist er ausdekoriert. Es bleibt nichts mehr übrig, was man ihm noch verleihen kann."

Nicht nur der Geehrte feierte im Wiener Rathaus im Beisein seiner Ehefrau Angelika, seiner Töchter sowie von KURIER-Legende Hugo Portisch & "Seitenblicke"-Produzent Purzl Klingohr Geburtstag. Auch Star-Pianist Rudolf Buchbinder (68) weilte als punktgenaues "Geburtstagskind" unter den Gratulanten. Tosenden Applaus gab es für Volkstheater-Direktor Michael Schottenberg. Er hielt eine "oscarverdächtige" Laudatio für den langjährigen Freund.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.