Sehr dünn: Lena Meyer-Landrut am 7. April 2016

© Deleted - 1640064

Ausgemergelt
04/26/2016

Lena Meyer-Landrut äußert sich zu Mager-Kritik

Schlank oder schon zu dünn? Die Sängerin spricht über die Kritik an ihrer Figur.

Schon vor einigen Jahren gab es Magersuchtsgerüchte um Song Contest Siegerin Lena Meyer-Landrut. Danach legte die Sängerin allerdings einige Kilos zu.

Jetzt hat die 24-Jährige erneut mit einer extrem dürren Figur für Aufmerksamkeit gesorgt. Am kalifornischen Coachella Festival zeigte sie sich nur mit einem bauchfreien Top bekleidet. Die hervorstehenden Knochen fielen Fans der Sängerin sofort auf. Erneut gab es Kritik an ihrer abgemagerten Erscheinung.

Jetzt zeigte sich Lena am Red Carpet des 'Radio Regenbogen Awards' und nahm Stellung zu den Mager-Schlagzeilen.

"Ich bin unfassbar gesund und habe einen sehr, sehr gesunden Lebensstil. Ich achte sehr darauf, was ich in meinen Körper stecke und was ich mit meinem Körper mache. Ich mache viel Sport, ich esse viel und ich esse gesund. Das Schlimmste daran ist, dass kleine Mädchen denken könnten, dass ich magersüchtig bin und sich daran orientieren könnten und denken: 'Ah, so will ich auch sein'. Das ist nicht so. Ich weiß, dass ich eine Vorbildfunktion habe.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.