© instagram

Familienbild
01/04/2017

Kim ist wieder da: Auf Instagram zumindest

Kardashian bricht ihr monatelanges Schweigen in sozialen Medien.

Reality-Fernsehstar Kim Kardashian hat nach Monaten ihr ungewohntes Schweigen in den sozialen Medien gebrochen. Am Dienstag veröffentlichte sie im Internet ein Familienfoto, das sie mit ihrem rappenden Ehemann Kanye West und den beiden gemeinsamen Kindern zeigt. Über drei Millionen Likes hat das Bild bereits.

Zudem beglückte sie ihre Fans mit einem zweieinhalbminütigen Video ihrer Familie.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Kardashian hat 49,3 Millionen Anhänger auf Twitter und 89,6 auf Instagram. Seitdem sie Anfang Oktober in einer Pariser Luxusapartment überfallen und ausgeraubt worden war, hatte sie sich nicht mehr über die sozialen Medien gemeldet und sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Kardashians Ehemann Kanye West wiederum hatte im November einen Zusammenbruch erlitten und war in eine Klinik eingeliefert worden. Seine Tournee sagte er ab. Die beiden wollen mit dem aktuellen Familienbild offenbar auch Trennungsgerüchte widerlegen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.