Stars
23.07.2017

Kardashians wollen Sarina Nowak als Model

Nachdem sie gerade auf der "Sports Illustrated"-Show lief, haben nun sogar die Kardashians beim der "GNTM"-Kandidatin angeklopft.

Es geht Schlag auf Schlag bei der Plus Size Blondine, die in den USA derzeit eine Bilderbuchkarriere hinegt.

Nun hat Sarina Nowak sich einen weiteren Riesenauftrag gesichert, die von der nicht ganz ernst genommenen "GNTM"-Kandidatin zum sinnlichen Curvy Model mutiert ist und damit großen Erfolg hat.

Sarina hat nämlich nun einen Vertrag mit Reality-Star Khloé Kardashian unterschrieben. Die Deutsche hat geschafft, bei den Kardashians für Aufmerksamkeit zu sorgen und Khloé wollte sie unbedingt für ihr Modelabel 'Good American' buchen.

Die Marke ist spezialisiert auf kurvigere Frauen. Der Auftrag ist ein riesiger Coup für das Plus Size Model, die erst seit einigen Monaten überhaupt als fülliges Model im Einsatz ist.

Model für "Sports Illustrated"

Aber Sarina hat schon vor einigen Tagen einen extrem begehrten Job an Land gezogen. Sie war auf der Bademodenschau von dem legendären Magazin "Sports Illustrated" zu sehen .

Das Fitnessmagazin machte schon Models wie Heidi Klum oder Kate Upton in den USA bekannt. Diese waren allerdings am Cover der Zeitschrift zu sehen. Aber wer weiß, wenn Sarina so weitermacht, ist auch dieser Karriereschritt bald möglich.

Beim Casting zu einem Covershooting schaffte sie es bereits in die engere Auswahl.

Auf Instagram folgen der einnehmenden Blondine, die in den letzten Wochen noch einige Kilos zugenommen hat, schon mehr als 200.000 Personen. Bei "GNTM" sah man ihr Potenzial aber noch nicht. Damals hungerte sie aber auch noch für eine Modelfigur. Heute will sie sich nicht mehr so kasteien.