Stars
27.12.2017

Hamilton: Heftige Kritik für Kommentar über Neffen

"Jungs tragen keine Prinzessinnenkleider" - mit diesen Worten hatte der Formel 1-Star ein Video von seinem kleinen Neffen auf Instagram kommentiert.

Für einen Kommentar bezüglich Jungs in Mädchenkleidern hatte sich Lewis Hamilton einen Shitstorm eingehandelt. Nun hat sich der Rennfahrer für seine "unangemessenen" Worte entschuldigt.

Entschuldigung für "unangebrachten" Kommentar

Auf Instagram hatte Hamilton ein Video von seinem Neffen gepostet, in dem dieser ein Prinzessinnenkleidchen trägt und dazu einen rosafarbenen Zauberstab schwingt. Das Outfit des Buben - offenbar ein Weihnachstgeschenk - verurteilte der 32-Jährige mit den Worten: "Jungs tragen keine Prinzessinnenkleider".

The Guardian berichtete über das Posting. Nachdem ihm der Kommentar heftige Kritik eingebracht hatte, löschte der Formel 1-Star das Video. Auf Twitter folgte nun eine Entschuldigung: Hamilton erklärte, den "inakzeptablen" Post zu bedauern. Er habe realisiert, dass seine Worte "unangebracht" waren.

In einer Reihe von Tweets entschuldigt sich Hamilton für sein Verhalten und prädigt Toleranz: Er versichert, alle zu unterstützen, damit sie ihr Leben führen können, wie sie wollen. "Ich wollte nichts Böses und niemanden beleidigen", versichert Hamilton.